(Klassenrat / Unter- und Oberstufe)

Die Elternvertreter im Conseil de classe

UPEL direkt

Sie wollen der UPEL etwas mitteilen?

Wozu?

Der Conseil de classe, dessen Vorsitz der Schulleiter, dessen Stellvertreter oder der Conseiller principal d’éducation inne hat, tagt mindestens dreimal jährlich. Er berät über die pädagogischen Fragen und entscheidet mit dem Lehrer des Gymnasiums über die weitere Schullaufbahn der Schüler.

Die Rolle der Elternvertreter im Conseil de classe:

  • Ist eine Verbindung zwischen den Lehrkräften und der Administration einerseits und den Familien andererseits,
  • Informiert sich über das Zusammenleben in der Klasse und sucht, im Rahmen des Conseil de classe, Lösungen bei vorhandenen Schwierigkeiten,
  • Vertritt Eltern und Familien. Er sollte daher wissen, was sie denken. Er hat besonderes Augenmerk auf Problemfälle insbesondere Schüler bzw. Familien mit mangelnder sozialer Integration im Lycée, ohne sich dabei an die Stelle der dafür kompetenten Fachleute drängen zu wollen (Lehrer, Schulleitung, Sozialarbeiter, Schularzt),
  • Interessiert sich für alle Schüler (und nicht lediglich für sein Kind und seine Freunde!),
  • Kann auch Elternvertreter in einer Klasse sein, wo er kein Kind hat (dies kann eine Elternvertretung in gewissen Klassen ermöglichen),
  • Erstellt einen objektiven Bericht,
  • Muss nicht Mitglied eines Elternvereins sein, soll jedoch von einem Elternverein vorgeschlagen und von der Schulleitung bestätigt werden. Er soll daher am Schulbeginn bei einem der beiden Elternvereine seine Kandidatur melden.

UPEL – Elternvertreter 2018/2019

T=Elternvertreter (“titulaire”) S=Vize-Elternvertreter (“suppléant”)

Aktualisiert am 21. September 2019

CLasse Nom Titulaire/Suppléant
6°1 Marie-Thérèse Friedrich T
Alina Suchanek S
6°2 Nadine Sayegh-Mustafa T
Sandrine Beranek S
6°3 Blaise Gauquelin T
6°4 Simone Oremovic T
Rita Jaouich S
6°5 Nathalie Kourimsky T
5°1 Nous recherchons un parent délégué
5°2 Isabelle de Bettignies T
5°3 Sophie Dunand T
Daniela Pattart S
5°4 Kasia Karlik T
Simone Oremovic S
5°5 Maria Scharf T
Anna Giudice S
4°1 Virginie Jezioro-Lambert T
4°2 Gaele Lecerf T
4°3 Nous recherchons un parent délégué
4°4 Karine Paris T
4°5 Tamara Cmyral T
3°1 Philipp Nussböck T
Sylvie Trembleau S 1
Isabelle Cannas S 2
3°2 Nous recherchons un parent délégué
3°3 Nathalie Kourimsky T
Karine Baudinet S
3°4 Aline Basel T
3°5 Kasia Karlik T
Nadine Sayegh-Mustafa S
2°1 Manon Irmer T
2°2 Sophie Dunand T
2°3 Caroline Weinberger T
Manon Irmer S
2°4 Hélène Masliah-Gilkarov T
Bettina Fischmann S 1
Linda Grosz S 2
2°5 Valérie Julian-Tschol T
1°1 Clémence Chauprade T
1°2 Sophie Langlois T
Rémi Dupoirieux S
1°3 Chrystelle Knobloch T
Anna Giudice S
1°4 Franziska Hausmaninger T
Gaelle Taillefer S
1°5 Nous recherchons un parent délégué
TES Marie Verstraete Taymans T
TESL Isabelle Cannas T
Véronique Teruel S
TS1 Caroline Landau T
Chantal Lamarre S
TS2 Olivier Brasselet T
TS3 Florence Boulmé T

 

Die Elternvertreter sind unter: contact@upel.at erreichbar.

UPEL direkt

Sie wollen der UPEL etwas mitteilen?

[/vc_row
]